Die Gärten des Fürsten Pückler

Reisekosten:
1.895 €

Reisestart:
22. August 2025
Reiseende:
25. August 2025
Reiseleitung:
Reisedauer:
4 Tage

Die Gärten des Fürsten Pückler

Reisekosten:
1825 €

Reisestart:
22. August 2025
Reiseende:
25. August 2025
Reiseleitung:
Reisedauer:
4 Tage
Prachtvolle Parks
Exklusive & private Gärten
Geschichte
Genießen
Kultur
Schlemmen
Feine Gerichte mit Rücksicht auf Ihre Vorlieben
Stilvolle Unterkunft
Spezialitäten des Landes
Genießen ohne böse Überraschungen
Reisegruppe mit Niveau
max. 15 Teilnehmer
Kein Gepäck tragen
Das schwere Gepäck übernehmen wir für Sie
Previous slide
Next slide

Eine passende Reise für Sie?

Bei Reisen legen Sie Wert auf:

  • Exklusivität der Gärten
  • Geschichte der Gärten
  • Gutes und feines Essen (mit Rücksicht auf Ihre Vorlieben)
  • Genuss
  • Schlemmen
  • Feine und stilvolle Unterkünfte
  • Reisen, ohne schweres Gepäck tragen müssen
  • Gute Gesellschaft
  • Niveauvolle Mitreisende (maximal 15 Teilnehmer)
  • Kultur
  • Spezialitäten des Landes erfahren (ohne böse Überraschungen)

Landschaftsparks eines exzentrischen Visionärs

Hier entsteht unsere Reise zu den Gärten des Fürsten Pückler!

Die meisten denken beim Namen Fürst Pückler als erstes am das nach ihm benannte Eis, doch war der Fürst in erster Linie ein begnadeter und leidenschaftlicher Landschaftsarchitekt. Der darüber hinaus als Dandy, Frauenverehrer, Weltreisender und Schriftsteller berühmt gewordene Hermann von Pückler-Muskau schuf mit dem Landschaftspark in Bad Muskau sogar ein UNESCO-Weltkulturerbe. Er selbst bezeichnete allerdings den Schlosspark in Branitz bei Cottbus als sein Meisterwerk. Im Herzen der UNESCO-Welterbestätte “Schlösser und Parks von Potsdam und Berlin” liegt Park Babelsberg, eine weitere original Pücklersche  Parkschöpfung.

 

1. Tag | Cottbus

Individuelle Anreise nach Cottbus. Am Nachmittag erwartet Sie Ihr Reiseleiter Im modernen 4-Sterne-Hotel Best Western Plus Parkhotel & Spa. Der Cottbuser Postkutscher führt uns in und durch die gute Stube von Cottbus – die liebevoll restaurierte Altstadt. Beim Spaziergang an die grüne Spree erfahren wir Wissenswertes über die slawische Bevölkerungsminderheit der Sorben, die seit 1500 in der Lausitz siedeln. Zum Abendessen kehren wir in einem gemütlichen Lokal in der Stadtmauer ein. 2 Übernachtungen.

2. Tag | Pückler-Park Branitz

Heute widmen wir uns dem famosen Schlosspark Branitz, den Fürst Pückler von einer kargen Sandwüste in ein Meisterwerk deutscher Gartenbaukunst verwandelte. Einzigartig sind die beiden Erdpyramiden, die der Fürst als Erinnerung an seine Orientreise aufschütten und begrünen ließ und schließlich zu seiner letzten Ruhestätte wählte. Bei einer geführten Gondelfahrt gleiten wir durch die einmalige Parklandschaft mit elegant geschwungenen Seen, originell modellierten Landschaften und orientalisch inspirierten Pyramiden. Nach dem ausgiebigen Besuch des grünen Wohnzimmers des Fürsten Pückler, werden wir durch die fürstlichen Salons im Schloss geführt, das Gottfried Semper erbaute. Zum Abendessen laden wir Sie zum Fürstenmenü mit sechs Gängen ins Cavalierhaus Branitz ein.

3. Tag | UNESCO-Welterbe Muskauer Park

Mit der Ostdeutschen Eisenbahn Gesellschaft fahren wir nach Weißwasser in die Oberlausitz und anschließend geht es mit der historischen Waldeisenbahn nach Bad Muskau an der Neiße. „Der Muskauer Park ist ein außergewöhnliches Beispiel eines europäischen Landschaftsparks sowie einer künstlerischen Ideallandschaft“, heißt es in der Begründung der UNESCO, die dem Park 2004 in die Liste des Welterbes aufgenommen hat. Beiderseits der Neiße erstreckt er sich grenzübergreifend bis nach Polen hinein. Schon Fürst Pückler riet seinen Besuchern zu einer Fahrt mit der Kutsche, um seinen Muskauer Park kennenzulernen. Bei einer geruhsamen Tour mit zwei PS entdecken wir am Nachmittag auch die entfernteren Ecken des 830 ha großen Landschaftsparks. Außerdem bleibt noch Zeit zum Besuch der Ausstellung „Pückler!“ und zur Besteigung des Schlossturms, um Pücklers Gartenreich aus 35 m Höhe zu betrachten oder zum Besuch der Ausstellung (kostenpflichtig) über die „Ananas“, des Fürsten Lieblingsfrucht. Gemeinsames Abendessen im Hotelrestaurant.

4. Tag | Pücklers Park in Potsdam

Könige, Fürsten und Landadlige ließen in Brandenburg Hunderte von einzigartigen Gartenkunstwerken gestalten und nirgends mehr als in Potsdam. Sie bilden heute das Herzstück der UNESCO-Welterbestätte „Schlösser und Parks von Potsdam und Berlin“. Fürst Pückler wäre entzückt, könnte er sehen, dass seine Wasserspiele im Park Babelsberg nach sieben Jahrzehnten wieder sprudeln. Rauschende Wasserfälle, stille Seen und plätschernde Brunnen sind neben den Gartenterrassen die belebenden Elemente und Charakteristika des Parks, den er für das preußische Prinzenpaar Wilhelm und Augusta anlegte. In einem Café stärken wir uns, bevor uns am Nachmittag der Bus zum Berliner Hauptbahnhof bringt. Individuelle Rückfahrt.

Unser Hotel in Cottbus

****Best Western Plus Parkhotel & Spa

Das 4-Sterne-Hotel Best Western Plus Parkhotel & Spa, das erst 2020 eröffnete, liegt ruhig und idyllisch an einer großen Parkanlage nahe des Fürst-Pückler-Parks. Die 39 geräumigen, modernen Zimmer verfügen über kostenloses WLAN, Flachbild-TV mit 100 Kanälen, Safe, Kaffee- und Teezubehör, Klimaanlage und Fußbodenheizung. In den hochwertig eingerichteten Badezimmern stehen kostenlose Pflegeprodukte, Haartrockner und Kosmetikspiegel zur Verfügung. Der (kostenpflichtige) Spa-Bereich bietet Wellness in edlem Ambiente und verfügt über fünf verschiedenen Saunen, Wärmekabinen, einen Soleraum und einen Indoor-Pool.

Unsere Leistungen

  • 3 Übernachtungen/Frühstück in Cottbus im 4-Sterne-Hotel Best Western Plus Parkhotel & Spa in Cottbus
  • 2 Abendessen in ausgesuchten Restaurants in Cottbus
  • 1 Abendessen im Hotelrestaurant
  • 1 Einladung zu Kaffee/Tee und Kuchen
  • Alle oben genannten Besichtigungen, Führungen und Eintritte
  • 1 Gondelfahrt im Park Branitz
  • 1 Kutschfahrt im Muskauer Park
  • Zugfahrt nach Bad Muskau und zurück
  • Fahrt im Bus von Cottbus nach Potsdam und Berlin Hbf
  • Begleitung und kompetente Reiseleitung während der gesamten Reise ab Cottbus/bis Berlin Hauptbahnhof, teilweise zusätzliche fachkundige Führer vor Ort

 

Reisepreis

Grundpreis pro Person im Doppelzimmer 1.895,00 EUR
Einzelzimmerzuschlag                            135,00 EUR

Mindestteilnehmerzahl 10 – maximal 15 Gäste

Passende Webinare zu den Reisen

Kundenstimmen

Interesse an der Reise?

Wie können wir Ihnen helfen?
Bitte klicken Sie auf einer der “braun-goldenen” Buttons/Knöpfe

Bitte klicken Sie auf eine der obigen “goldenen” Buttons:

  • Online Anfrage oder Buchung
  • Termin vereinbaren zur Telefon- oder Video-Beratung
  • Benötige noch Zeit, bitte erinnere mich in wenigen Tagen
Unverbindliche & kostenlose Anfrage zur Reise-Beratung
Um Ihren Reisewunsch bearbeiten zu können, bitten wir Sie höflich, die folgenden Fragen zur Reise zu beantworten.
So können wir gezielt auf Ihre Bedürfnisse eingehen, wenn wir auf Ihre Reiseanfrage antworten.

Wenn Sie an einigen Stellen unsicher sind, wählen Sie einfach eine der Möglichkeiten. Im Gespräch werden wir alle Ihre Fragen klären.

Diese Reise ist nicht barrierefrei.

Schritt 1 von 5

Reisedaten

Ihre persönlichen Angaben

bevorzugt Ihre Mobilfunknummer für evtl. Rückfragen

Wie möchten Sie beraten werden oder buchen?

Bitte klicken Sie auf Telefon- oder Video-Beratung

Sie wünschen eine telefonische Beratung

Ihre Wunschtermine

Bitte nennen Sie uns mögliche Wunschtermine für unser Gespräch
bitte wählen Sie einen Ausweichtermin an einem weiteren Tag
bitte wählen Sie einen Ausweichtermin an einem weiteren Tag
=
Bitte geben Sie in diesem Feld das Ergebnis der davor angezeigten Formel / Berechnung ein.

Um einige Beispiele zu nennen:
3 + 4 = 7 (Formel: drei plus 4 | Ergebnis 7)
2 * 3 = 6 (Formel: zwei mal drei | Ergebnis 6)
8 / 2 = 4 (Formel: acht geteilt durch 2 | Ergebnis 4)

Dieses dient dem Spamschutz, damit nur Menschen das Formular zum E-Mailversand nutzen können.

Sie wünschen eine Video Beratung (z.B. Zoom)

Ihre Wunschtermine

Bitte nennen Sie uns mögliche Wunschtermine für unser Gespräch
bitte wählen Sie einen Ausweichtermin an einem weiteren Tag
bitte wählen Sie einen Ausweichtermin an einem weiteren Tag
=
Bitte geben Sie in diesem Feld das Ergebnis der davor angezeigten Formel / Berechnung ein.

Um einige Beispiele zu nennen:
3 + 4 = 7 (Formel: drei plus 4 | Ergebnis 7)
2 * 3 = 6 (Formel: zwei mal drei | Ergebnis 6)
8 / 2 = 4 (Formel: acht geteilt durch 2 | Ergebnis 4)

Dieses dient dem Spamschutz, damit nur Menschen das Formular zum E-Mailversand nutzen können.

Noch unentschlossen? Oder noch mit Familie zu besprechen?
Wir können Sie automatisch erinnern lassen.

Wann möchten Sie erinnert werden?

=
Bitte geben Sie in diesem Feld das Ergebnis der davor angezeigten Formel / Berechnung ein.

Um einige Beispiele zu nennen:
3 + 4 = 7 (Formel: drei plus 4 | Ergebnis 7)
2 * 3 = 6 (Formel: zwei mal drei | Ergebnis 6)
8 / 2 = 4 (Formel: acht geteilt durch 2 | Ergebnis 4)

Dieses dient dem Spamschutz, damit nur Menschen das Formular zum E-Mailversand nutzen können.

Zum Webinar registrieren

Thema: Sizilien-Mosaik der Kulturen

WEBINAR REGISTRATION ENDET IN:

00
Months
00
Days
00
Hours
00
Minutes
00
Seconds